Donnerstag, 2. Februar 2012

Gutscheinkarte

 Für den morgigen Geburtstag einer Freundin habe ich eine Karte aus einem Briefumschlag gemacht. Diesen habe ich zur Hälfte gefaltet und mit Papier "eingpackt". Innen habe ich die rechte Seite offen gelassen, so dass dort das Geld versteckt werden kann. Mit ein paar Stempelchen,Band und Designerpapier verziert und in der Lieblingsfarbe des Geburtstagskindes kommt das Kärtchen hoffentlich gut an. 
So sieht es von außen aus:


Und so von innen (auf der auf dem Foto nicht zu sehenden Innenseite haben wir dann noch alle unterschrieben)


Für dich liebe Birgit, an dieser Stelle ganz liebe Grüße zum Geburtstag und einen schönen Tag!

 Und allen anderen, bis bald!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen