Dienstag, 3. April 2012

Osterkörble....

...habe ich bei Gabi entdeckt. Genau so etwas habe ich gerade gebraucht und so habe ich mich ans Werk gemacht.
Darin versteckt habe ich ein Schokoladenei, dass mit Pralinen gefüllt ist. Dazu gibt es noch ein Teeverpackung, gefüllt mit feinem Roitea Eierpunsch. Ich hoffe die Empfängerin freut sich und ich habe ihren Geschmack getroffen. Auf jedenfall kann an Ostern genossen werden.
Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo Christine,
    sehen schön aus deine Verpackungen.
    Verrat mir mal welche Farben du da genommen hast!?!

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gbi,
      schön, dass dir es dir gefällt! Für die Verpackung habe ich Wasabi verwendet und die Blümchen sind aus Safrangelb gestanzt.
      Liebe Grüße
      Christine

      Löschen